als Archetypensystem

die Runen

Es wäre natürlich auch möglich gewesen, ein anderes Archetypensystem wie etwa die griechische Götterwelt (die ein in sich geschlossenes Archetypensystem ergibt), astrologische Archetypen (Planeten) oder auch irgendwelche modernen esoterischen Systeme zu wählen.

Die Runen werden verwendet, weil sie ein sehr archaisches System repräsentieren, welches sich bewusst abseits der „Licht- und Liebe-Esoterik“ bewegt und sämtliche Bereiche von „Licht und Schatten“ beinhaltet.

Und, was ganz wichtig ist, es basiert auf unserem ureigenen, europäischen Erbe. Dieses entspricht somit auch unserem Werteverständnis mit dem wir aufgewachsen sind. Die Runen repräsentieren sämtliche Ebenen und Qualitäten sowohl physisch, emotional und spirituell. Sie bieten somit ein tiefgreifendes Lernsystem, welches mit aller Intensität und Konsequenz die einzelnen Archetypen widerspiegelt, egal ob es sich um Aggression, Freude, Sexualität oder Schutz handelt - um hier nur einige zu nennen.